Manuel Neuer verlässt Schalke 04 – und spielt weiterhin Theater

20Apr11

Man weiß gar nicht, seit wann es die Spatzen von den Dächern pfeifen. Dass der FC Bayern München Deutschlands besten Torhüter Manuel Neuer vom FC Schalke 04 holen will, ist seit langem das genaue Gegenteil eines Geheimnisses. Trotzdem hielten sich alle Verantwortlichen weitgehend bedeckt und spielten ein Theaterspiel von beeindruckender Eleganz. Nicht mal der kindische und dümmliche Protest der Bayern-Ultras gegen eine Verpflichtung Neuers konnte Bayern-Präsident Uli Hoeneß dazu bewegen, zu verkünden, was ohnehin alle wussten: Dass der Rekordmeister mit dem Nationalkeeper verhandelt.

Heute gab es immerhin mal den nächsten Akt im Theaterstück: Manuel Neuer verkündete auf einer Pressekonferenz seinen Abschied von Schalke 04, der ohnehin niemanden mehr überraschen konnte. Klar kämpfte Neuer mit den Tränen, und das war vermutlich nicht mal gespielt, sondern echt. Immerhin verlässt er den Verein, dem er als F-Jugendlicher beitrat und über 20 Jahre die Treue hielt. Doch den letzten Schritt verkniff sich der Weltklasse-Torhüter: Die Bekanntgabe seines Wechsels zum FC Bayern. Oder zumindest die Bestätigung, dass er in Verhandlungen mit dem FCB stehe. Wenigstens das hätte Neuer einräumen können, denn es weiß ohnehin schon jeder. Doch nein, er erzählte lediglich, dass ihn die Schalker Vereinsführung über ein Interesse der Bayern informiert habe – mehr nicht.

Immerhin: Mit dem heute begonnenen nächsten Akt nimmt das Stück dramatisch an Fahrt auf. Lange dürfte es nicht mehr dauern, bis der Wechsel, mit dem alle rechnen, endgültig bekannt gegeben wird. Die Bayern bekommen ihren Wunschkeeper, den im Augenblick besten Torhüter Deutschlands und vielleicht sogar der Welt. Schalke verliert eine Identifikationsfigur und einen absoluten Leistungsträger, wahrt aber immerhin sein Gesicht. Es bleibt nur zu hoffen, dass dsa Stück nicht mehr all zu lange dauert – denn sonst wird es selbst für abgehärtete Zuschauer langweilig.

Advertisements


No Responses Yet to “Manuel Neuer verlässt Schalke 04 – und spielt weiterhin Theater”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: