Champions League: ManUnited im Halbfinale – gegen Schalke 04?

13Apr11

Acht Tage nach dem berauschenden und sensationellen 5:2-Sieg bei Titelverteidiger Inter Mailand kann Schalke 04 heute Abend im Rückspiel alles klar machen. Zwar geben sich die Italiener siegessicher, aber an ein Scheitern der Schalker glauben wohl nur noch unverbesserliche Pessimisten. Der Halbfinal-Gegner für die Königsblauen steht auch schon fest: Manchester United.

Mit vier Toren Abstand müsste Schalke 04 heute zuhause gegen Inter Mailand verlieren (ab 20:45 in SAT.1), um doch noch aus der Champions League auszuscheiden. An ein solches Debakel verschwendet verständlicherweise niemand in Gelsenkirchen einen Gedanken. Sollte also heute Abend alles seinen gewohnten Lauf nehmen und der FC Schalke erstmals in der Vereinsgeschichte in das Halbfinale der Königsklasse einziehen, würden sie dort auf den nächsten Hochkaräter treffen.

Im „Battle of Britain“ setzte sich am gestrigen Abend Manchester United gegen den FC Chelsea durch. Nach dem 1:0-Auswärtserfolg im Hinspiel gewannen die „Red Devils“ auch die Heimpartie ohne große Probleme mit 2:1. Den Führungstreffer besorgte Javier Hernandez in der ersten Hälfte nach feiner Vorarbeit von Altstar Ryan Giggs. Der 37-Jährige war wieder einmal bester Mann auf dem Platz.

In der zweiten Hälfte kam Chelsea besser in die Partie. Der wieder einmal enttäuschende 60-Millionen-Megatransfer Fernando Torres musste zur Halbzeit in der Kabine bleiben, für ihn kam Didier Drogba. Und der Mann von der Elfenbeinküste war es auch, der in der 76. Minute ausglich und  den „Blues“ so wieder etwas Hoffnung verschaffte. Diese kleine Flamme wurde allerdings gleich im Gegenzug endgültig ausgelöscht. Ji-Sung Park traf nur eine Minute später zum 2:1 und brachte ManU damit endgültig ins Halbfinale.

Sollte das Aufeinandertreffen zwischen Schalke und ManUnited heute Abend endgültig fixiert werden, wäre es für die Engländer das zweite Jahr in Folge, in dem sie es mit einem deutschen Team zu tun bekommen. Im vergangenen Jahr scheiterte das Starensemble von Sir Alex Ferguson im Viertelfinale an Bayern München. Unvergessen bleibt Arjen Robbens Traumtor im Rückspiel, das den Bayern das Weiterkommen sicherte. Trotzdem: Gegen Manchester wäre Schalke wieder einmal krasser Außenseiter – das hat ihnen gegen Inter allerdings auch nicht geschadet.

Advertisements


No Responses Yet to “Champions League: ManUnited im Halbfinale – gegen Schalke 04?”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: