AC Mailand rüstet auf: Ibrahimovic und Robinho verstärken den Traumsturm

02Sep10

Obwohl sich auf dem internationalen Transfermarkt weitaus weniger bewegte als auf dem deutschen, machte doch ein Topclub durch mehrere Toptransfers kurz vor Toresschluss auf sich aufmerksam: Der AC Mailand. Der italienische Edelverein im Besitz des umstrittenen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi war Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre der wohl erfolgreichste Club der Welt. Seitdem konnte Milan aber, von wenigen Ausreissern nach oben abgesehen, nie wieder an diese phänomenale Ära anknüpfen. Vor allem in den letzten fünf Jahren hat Lokalrivale Inter Mailand den rot-schwarzen ganz klar den Rang abgelaufen.

Damit sich dies nun ändert, hat Berlusconi tief in die Tasche gegriffen. Sehr tief sogar. Für 42 Millionen Euro verpflichtete der Patron kurz vor Schließung der Transferliste noch zwei absolute Weltklassespieler. Vom FC Barcelona kam der Schwede Zlatan Ibrahimovic für 24 Millionen, von Manchester City der brasilianische Ballkünstler Robinho, der bei der WM einige spektakuläre Auftritte hatte. Nun muss man sich vor Augen halten, dass der AC Mailand mit Ex-Weltfußballer Ronaldinho und seinem brasilianischen Landsmann Pato bereits zwei Top-Offensivkräfte in seinen Reihen hatte. Nun hat der ambitionierte Topclub ein Offensivquartett, das nominell nur schwer zu toppen ist. Nicht vergessen sollte man, dass mit Altstar Filippo Inzaghi noch ein fünfter Stürmer im Kader steht, der seine Torjägerqualitäten über Jahre hinweg unter Beweis gestellt hat.

Swedish soccer player Zlatan Ibrahimovic holds an AC Milan jersey during a presentation during the Italian Serie A soccer match between AC Milan and Lecce at the San Siro stadium in Milan August 29, 2010. AC Milan reached agreement with Barcelona on Saturday to bring former Inter Milan striker Ibrahimovic back to Italy in a move the club hope will ignite their title chances. REUTERS/Alessandro Garofalo (ITALY - Tags: SPORT SOCCER)

„Silvio Berlusconi hat große finanzielle Anstrengungen unternommen, ein großes Dankeschön an ihn. Jetzt haben wir eine überragende Mannschaft, die ich mit keiner anderen in Europa tauschen würde“, betonte Milans Vorstandsvorsitzender Adriano Galliani. „Unser Angriff ist jetzt stark prickelnd, ich würde ihn mit Champagner vergleichen.“ Da kann man nur schwer widersprechen. Nun warten mir einmal ab, wie gut diese Traumoffensive auf dem Platz harmoniert.

Advertisements


One Response to “AC Mailand rüstet auf: Ibrahimovic und Robinho verstärken den Traumsturm”

  1. Auf dem Papier klingt das sicher toll, aber Ronaldinho, Ibrahimovic und auch Robinho sehe ich persönlich allesamt als Kicker, die ihre beste Zeit schon hinter sich haben. Vom Können her zählen sie – und Pato natürlich auch – unbestritten zu den Besten. Aber ob sie es abrufen können, halte ich persönlich für fraglich.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: