Tour de France: Contadors Gesamtsieg wohl sicher

23Jul10

Die Tour de France neigt sich langsam ihrem Ende zu, und der Sieger scheint mehr oder weniger fest zu stehen. In der 17. von 20 Etappen der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt konnte der Spanier Alberto Contador vom Team Astana erfolgreich die Angriffe seines härtesten Konkurrenten Andy Schleck abwehren und das gelbe Trikot des Gesamtführenden verteidigen. Der Luxemburger Schleck vom Team Saxo Bank versuchte auf der gefürchteten Bergetappe zum Pyrenäen-Gipfel Tourmalet mehrfach, Contador abzuschütteln, doch der blieb unerbittlich.

Alberto Contador dürfte der Gesamtsieg bei der Tour de France 2010 kaum noch zu nehmen sein

In einer fairen Geste überließ der Spanier seinem Gegner bei der Zieleinfahrt schließlich den Tagessieg. An der Gesamtwertung ändert Schlecks zweiter Erfolg bei der diesjährigen Tour nichts – Contador liegt nach wie vor mit acht Sekunden in Führung. Kurz hinter der Ziellinie umarmten sich die beiden Kontrahenten schließlich. Eine schöne Szene, wenige Tage nachdem Contador in einer umstrittenen Etappe die Gesamtführung übernommen hatte, weil Schleck die Kette herausgesprungen war und er so wertvolle Zeit verlor. Damals erhitzte sich die Debatte darüber, ob der Spanier nicht fair auf seinen Gegner hätte warten sollen.

Jedenfalls scheinen alle Streitpunkte geklärt, und sportlich gibt es Contadors drittem Tour-Sieg nach 2007 und 2009 ohnehin nichts zu deuteln. Der 26-jährige Spanier hat wieder einmal bewiesen, dass er derzeit einer der wohl beste Radsportler der Welt ist. Andy Schleck kann sich immerhin damit trösten, zum zweiten Mal in Folge den zweiten Platz beim härtesten Radrennen der Welt geschafft zu haben.

Advertisements


No Responses Yet to “Tour de France: Contadors Gesamtsieg wohl sicher”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: